Aufnahmeantrag

Sehr geehrter Bergfreund,

wir freuen uns über Dein Interesse an unserer Sektion! Um die Aufnahme in die Alpenvereinssektion Minden zu beantragen, führe bitte folgende Schritte aus:

  1. Lade dir den Antrag hier herunter.
  2. Drucke und fülle den Antrag aus und unterschreibe ihn (an mehreren Stellen).
  3. Scanne den unterschriebenen Antrag ein und sende ihn an die email-Adresse der Sektion
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schicke den Antrag per Post an: Sektion Minden des Deutschen Alpenvereins e.V., Stiftstr. 2b, 32427 Minden.

Solltest Du kurzfristig eine Aufnahme in die Sektion benötigen, wende Dich bitte direkt an die Geschäftsstelle.

Es gelten folgende jährliche Beiträge:

  Beitrag Aufnahmegebühr
A-Mitglieder 64,-€ 20,-€
B-Mitglieder 36,-€ 10,-€
C-Mitglieder 10,-€ -
D-Mitglied (19 bis 25 Jahre) 36,-€ 15,-€
J-Mitglied (15 bis 18 Jahre) 20,-€ 10,-€
K-Mitglied (bis 14 Jahre) 15,-€ 5,-€

A-Mitglieder: Erwachsene ab einem Alter von 25 Jahren.

B-Mitglieder: ermäßigter Betrag, wenn der Ehegatte oder Partner A-Mitglied im DAV ist, beide in einem Haushalt leben und der Beitrag von einem Konto abgebucht wird.

C-Mitglieder: sind bereits A- oder B-Mitglied oder Junior in einer anderen Sektion.

D-Mitglieder: Junioren im Alter von 19 bis 24 Jahren

J-Mitglieder: Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren

K-Mitglieder: Kinder bis 14 Jahre

Kinder und Jugendliche: Bis zu einem Alter von 18 Jahren sind sie weiterhin beitragsfrei im Rahmen der Familienmitgliedschaft, wenn ein Elternteil Mitglied ist.

Jahresbeitrag: Bei Eintritt in die Sektion Minden nach dem 01.10. halbiert sich der im Eintrittsjahr fällige Jahresbeitrag. Die Aufnahmegebühr wird jedoch in voller Höhe berechnet.

Änderungsmitteilungen: Bitte teilen Sie uns sofort per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit, sobald sich Ihre persönlichen Daten (Name, Adresse, Bankverbindung) ändern. Fehlüberweisungen oder Rückbelastungen verursachen hohe Kosten, die zu Lasten des Mitglieds gehen.

Austrittserklärungen: Diese sind nur wirksam, wenn sie drei Monate vor Jahresende bei uns eingehen. Alle Mitteilungen richten Sie bitte an die Sektion unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!